Pauschale
Langecks Adventwoche
ab 1227,00

pro Person und Woche inkl. aller Langeck-Verwöhnleistungen

Pauschale
Advent Kurztrip
ab 680,00

pro Person für 4 Nächte inkl. aller Langeck-Verwöhnleistungen

Pauschale
Pulverschnee Woche
ab 1167,00

pro Person und Woche inkl. aller Langeck-Verwöhnleistungen

Pauschale
Osterhasen Woche
ab 1158,50

pro Woche inkl. aller Langeck-Verwöhnleistungen

Pauschale
Oster Kurztrip
ab 672,50

pro Person und 4 Nächte inkl. aller Langeck-Verwöhnleistungen

Winter 2022/2023

Eine kostenlose Stornierung ist bis 14 Tage vor Anreise möglich , danach wird der gesamte Reisepreis in Rechnung gestellt.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.

 

1. Verantwortlicher

Folgende Person(en) sind für das Hotel Langeck als Verantwortliche im Zusammenhang mit der EU-DSGVO definiert:

Verantwortlicher:
Albin Deutinger
+43 6584 / 7838
info@langeck.at

 

2. Datenschutzbeauftragter

Es gibt keinen eigenen Datenschutzbeauftragten. Bitte wenden Sie sich stattdessen an den Verantwortlichen (siehe oben).

 

3. Rechtsgrundlage und Verarbeitungszwecke

Die Rechtsgrundlage für die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf Artikel 6 der DSGVO - und zwar Absatz 1 die Punkte 

b ) die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Antrag der betroffenen Person erfolgen

bzw.

f ) die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt

Wenn Sie per Formular auf der Webseite oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

4. Umfang der gespeicherten Daten

Grundsätzlich kommt das Prinzip der Datensparsamkeit zur Anwendung. Es werden daher nur jene Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet, die für unsere Tätigkeit tatsächlich relevant bzw. erforderlich sind oder benötigt werden um unseren gesetzlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen.

Im Wesentlichen speichern und verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten: Vorname, Nachname, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Adresse, Hausnummer, PLZ und Ort

 

5. Herkunft der Daten

Wir arbeiten hauptsächlich mit Daten die Sie uns selbst zur Verfügung stellen. Dies kann z.B. per E-Mail, auf einer Visitenkarte, über ein Kontaktformular, Schriftverkehr, Telefonat oder auch auf andere Art und Weise erfolgen. Zusätzlich vervollständigen wir die Daten unter Umständen durch Informationen aus Quellen die öffentlich zugänglich sind (z.B. Ihre Webseite, Telefonbuch, Branchenverzeichnissen, etc.).

 

6. Weitergabe von Daten

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme an Unternehmen, welche mit uns einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen haben.
Sofern personenbezogene Daten in unseren Smartphones gespeichert sind, so wird eine Kopie dieser Daten bei Google bzw. Apple gespeichert.

 

7. Dauer der Speicherung

Es gibt keine festgelegten Speicherfristen, da nicht von vorherein definiert werden kann, wie lange ein Kunde/Partner/etc. kontaktiert werden soll bzw. muss. Es erfolgt eine jährliche manuelle Prüfung der Daten durch den Verantwortlichen, bei der jene Daten gelöscht werden, von denen mit hoher Wahrscheinlichkeit anzunehmen ist, dass ein Kontakt in der Zukunft nicht mehr erforderlich ist und für die auch kein anderweitiger Grund für eine weitere Speicherung vorliegt.

 

8. Ihre Rechte

Wir informieren Sie hiermit über das Bestehen eines Rechts auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit.

Falls bei einer Anfrage auf Auskunft von personenbezogenen Daten vom Verantwortlichen Zweifel an Ihrer Identität auftreten, muss Ihre Identität ggf. nachgewiesen werden. Solche Zweifel treten in der Regel bei telefonischen Anfragen oder bei Anfragen von einer Fantasie-E-Mail-Adresse auf.
Treten keine Zweifel an Ihrer Identität auf oder wurde diese bestätigt, kommen wir Ihrer Anfrage auf Auskunft von personenbezogenen Daten innerhalb von 4 Wochen nach.

Weiters haben Sie ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde.

 

9. Erforderliche Daten

Sofern Sie mit uns als Kunde, Lieferant oder Geschäftspartner ein Vertragsverhältnis eingehen, so sind Sie verpflichtet uns die dafür notwendigen Daten (auch personenbezogene) zur Verfügung zu stellen und uns Ihr Einverständnis für die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten zu geben. Sollten Sie uns dieses Einverständnis nicht gewähren bzw. zu einem späteren Zeitpunkt entziehen, so kann dies zur Folge haben, dass wir unseren vertraglichen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen können. Bitte bedenken Sie, dass berechtigte finanzielle Forderungen unsererseits in einem solchen Fall unberührt bleiben und wir auf diesen bestehen werden.

 

10. Profiling oder automatische Entscheidungsfindung

Basierend auf Ihren personenbezogenen Daten erfolgt keine automatische Entscheidungsfindung. Sofern Sie bei uns Kunde sind, erfolgt eine Kategorisierung basierend auf der Einhaltung Ihrer Zahlungsziele. Daraus werden aber keine automatischen Entscheidungen oder Maßnahmen abgeleitet.

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Webseite unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Wenden Sie sich hierfür bitte per E-Mail an den Verantwortlichen. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 

 

Cookies

 

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies um Ihnen ein nutzerfreundliches Angebot zu bieten. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die aus einem Nur-Text-Informationsstring besteht, den eine Webseite auf den Webbrowser Ihrer Computer-Festplatte überträgt und dort vorübergehend für die Zeit Ihres Besuchs auf der Webseite oder manchmal auch für länger ablegt, je nach Art des Cookies. Cookies üben unterschiedliche Funktionen aus (z.B. zur Unterscheidung zwischen Ihnen und anderen Nutzern derselben Webseite) und werden von den meisten Webseites für eine höherwertige Nutzererfahrung eingesetzt.

Jedes Cookie ist für Ihren Webbrowser einzigartig und enthält anonyme Informationen. Normalerweise enthält ein Cookie den Namen der Domain, von der es gekommen ist, die "Lebenszeit" des Cookies und einen Wert (in der Regel in Form einer zufällig generierten, eindeutigen Zahl).

 

Arten von Cookies

Nachstehend sind die wichtigsten Arten von Cookies beschrieben, die von Webseiten benutzt werden könnten.

Sitzungs-Cookies

Das sind vorübergehende Cookies, die nur für die Dauer Ihres Besuchs in der Cookie-Datei Ihres Webbrowsers bleiben und gelöscht werden, sobald Sie den Browser schließen.

Permanente Cookies

Diese bleiben auch nach Schließen des Browsers in der Cookie-Datei Ihres Webbrowsers, manchmal ein Jahr oder länger (abhängig von der exakten Lebenszeit des spezifischen Cookies). Permanente Cookies werden verwendet, wenn der Betreiber der Webseite Ihre Identität eventuell länger als nur eine Browsing-Sitzung kennen muss (z.B. um Ihren Benutzernamen oder Webseite- Gestaltungsvorlieben zu speichern).

First-party-Cookies

Das sind Cookies, die von der aktuellen Webseite, die Sie gerade besuchen, auf Ihrem Browser und/oder Ihrer Festplatte abgelegt werden. Dazu muss Ihnen eine eindeutige Identität zugeordnet werden, um Ihre Bewegungen auf der Webseite nachverfolgen zu können. Webseite-Betreiber benutzen First-party-Cookies oft für das Sitzungs-Management und für Erkennungszwecke.

Third-party-Cookies

Das sind Cookies, die von Dritten (z.B. soziale Netzwerke) dazu verwendet werden, Ihre Besuche auf unterschiedlichen Webseiten nachzuverfolgen, auf denen diese Dritten Werbungen schalten. Der Webseite-Betreiber hat keine Kontrolle über diese Third-party-Cookies.

 

Cookies auf dieser Webseite und deren Management

Auf dieser Webseite benutzen wir Cookies, um die Anwendungsmöglichkeiten für unsere Webseiten-Besucher zu verbessern. Sie sind berechtigt, Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie die Cookies auf dieser Webseite entfernen oder deren Verwendung ablehnen, kann dies unter Umständen die Funktionalität dieser Webseite einschränken. Im übrigen führt die Deaktivierung eines Cookies oder einer Cookie-Kategorie nicht dazu, dass ein bestehendes Cookie von einem Browser gelöscht wird. Dies muss separat innerhalb Ihres eigenen Browsers erfolgen.

Einige der Cookies, die wir normalerweise benutzen, sind im Folgenden aufgeführt. Diese Liste ist nicht vollständig, sondern soll die Hauptgründe verdeutlichen, wieso wir üblicherweise Cookies einsetzen. Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, setzen wir möglicherweise folgende Cookies ein:

  • fe_typo_user - Wird zum Wiedererkennen von erfolgreichen Benutzeranmeldungen auf der Webseite verwendet.
  • ppms_privacy_<PiwikProAppID> - Speichert die Zustimmung des Besuchers zur Datenerfassung und -nutzung.

 

 

Web Analyse

 

Wir setzen die Webanalysesoftware PIWIK PRO Analytics Suite der Piwik PRO GmbH, Kurfürstendamm 21, 10719 Berlin („Piwik PRO“) auf unserer Webseite ein, um Besucherströme und Benutzer-Verhalten zu analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Sie entsprechen den Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Piwik PRO in der EU übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Piwik PRO kann dafür Cookies, Tags, IP-Adressen und sog. Fingerprinting nutzen. Dies kann die Erhebung bzw. Verarbeitung der folgenden Daten umfassen:

  • IP-Adresse (anonymisiert)
  • User ID
  • Datum und Zeit der Anfrage
  • Titel oder URL der besuchten Seite
  • URL der zuvor besuchten Seite
  • Bildschirmauflösung
  • Zeitzone
  • angeklickte und heruntergeladene Dateien
  • zu externen Websites führende Links, die angeklickt wurden
  • Erstellungsgeschwindigkeit der Seiten
  • Geo-Daten des Nutzers (Land, Region, Stadt, ungefährer Längen- und Breitengrad)
  • Browsersprache
  • User-Agent des genutzten Browsers
  • zufällig vergebene einmalige Besucher-ID
  • Zeitpunkt des ersten Besuchs eines Nutzers
  • Zeitpunkt des vorangegangen Besuchs eines Nutzers
  • Anzahl der Besuche eines Nutzers

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Piwik PRO GmbH finden Sie unter https://piwikpro.de/datenschutz/

 

 

Server Log Daten

 

Die Server-Logs unseres Webserver protokollieren, welche Seitenaufrufe zu welchem Zeitpunkt stattgefunden haben. Sie beinhalten folgende Daten:

  • IP-Adresse (anonymisiert)
  • Verzeichnisschutzbenutzer
  • Datum
  • Uhrzeit
  • aufgerufene Seiten
  • Protokolle
  • Statuscode
  • Datenmenge
  • Referer
  • User Agent
  • aufgerufener Hostname

 

IP-Anonymisierung

Wir nutzen IP-Anonymisierung auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse gekürzt und somit anonymisiert verarbeitet.

 

 

Google Maps

 

Zweck der Verarbeitung: Einbindung interaktiver Karten und Karten-Funktion von Google Maps über eine API.
Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO, Art. 49 Abs. 1 Buchst. a DSGVO.
Datenkategorien: Nutzungsdaten, Verbindungsdaten, Standortdaten (je nach Art der Nutzung).
Empfänger der Daten: Google USA / Irland auf Basis einer Einwilligung.

 

 

Einstellungen anpassen

Datenschutzeinstellungen

Nichts mehr verpassen, melden Sie sich an Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie regelmäßig die neuesten Infos über unser Hotel und die Region Hochkönig.

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Verwendung dieser Seite erklären Sie sich einverstanden Cookies zu verwenden.
Akzeptieren